Zertifizierter Meisterbetrieb

Bei uns bekommen Sie Qualität vom Profi. 

Von der Planung bis zur Fertigstellung. EGAL OB SPANNDECKE, LICHTDECKE, TROCKENBAU, GLASGELÄNDER ODER GLASVORDACH WIR GEHEN IMMER INS DETAIL

Full Service Anbieter

FÜR SPANNDECKEN, MOTIV-SPANNDECKEN, ZWEISTUFIGE DECKEN, LICHTDECKEN, PERFORIERTE SPANNDECKEN, TROCKENBAU, RENOVIERUNG, KÜCHENMONTAGE, MARKISENMONTAGE, BODENBELÄGE, HAUS- UND ZIMMERTÜREN, FENSTERMONTAGE, GARAGENTORE, VORDÄCHER AUS GLAS, GLASGELÄNDER UND BRÜSTUNGEN AUS GLAS, FRANZÖSISCHE BALKONE, TRENNWÄNDE AUS GLAS IN BOGEN UND UMGEBUNG.
Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand.

Spanndecken

Die große Kostenübersicht

Die Preise für qualitativ hochwertige Spanndecken liegen nicht weit unterhalb einer einfachen Rigipsdecke, dafür entsteht bei der Montage weder viel Lärm noch Schmutz. Auch die hochwertigen Materialien haben ihren Preis, denn diese besondere Deckenkonstruktion soll schließlich über Jahrzehnte halten und eventuell noch eine Einbaubeleuchtung tragen.



Was kostet eine Spanndecke pro m²?

Der Quadratmeterpreis für eine Spanndecke liegt ungefähr im Bereich einer Holzpaneel-Decke, wenn die Qualität stimmen soll. Ebenso wie bei der Holzdecke wird es natürlich günstiger, wenn Sie selbst Hand anlegen, doch dann müssen Sie sich auch die nötigen Werkzeuge beschaffen.



Die Kostenfaktoren für Spanndecken auf einem Blick

Mehrere Faktoren spielen in der Preisgestaltung für Spanndecken eine wichtige Rolle, dazu gehören vor allem das Material und die Qualität des Zubehörs – aber auch andere Faktoren besitzen großen Einfluss auf die Kosten:


  • Folienart
  • schlichte Gestaltung oder besonderes Dekor / Fotodruck
  • Zahl der Raumecken
  • Größe der Deckenfläche
  • Art und Qualität der Halteprofile
  • Schraubbefestigung oder Klebebefestigung der Profile
  • Art des Untergrundes / Arbeitsaufwand bei Befestigung
  • Art der Beleuchtung / Menge der Strahler
  • Der Arbeitsaufwand fällt preislich natürlich nur dann ins Gewicht, wenn Sie die Spanndecke nicht selbst montieren. Doch bei einem kompliziert zu handhabenden Untergrund ist es wahrscheinlicher, dass die Spanndecke mit Montage bestellt wird, damit das Ergebnis stabil und ordentlich ausfällt.

Die Quadratmeterpreise für Spanndecken sind variabel

Der Quadratmeterpreis für eine Spanndecke kann sehr variabel sein. In kleinen Räumen summieren sich die Kosten je Quadratmeter oft auf eine höhere Summe als in größeren Zimmern. Besitzt der große Raum allerdings besonders viele Ecken, steigt der Quadratmeterpreis wieder.


Geld sparen können Sie in diesem Fall, wenn Sie ein großes und ein kleines Zimmer zeitgleich mit einer Spanndecke ausstatten, denn dann wird in der Regel für die Gesamtfläche der günstigere Preis berechnet.



Preise konkret: Welche Kosten entstehen für eine Spanndecke mit Montage?

Für einen 2 qm kleinen Raum, beispielsweise eine Einzeltoilette mit 4 Raumecken, fallen etwa 250 Euro, wenn eine einfache Lackspanndecke ohne Einbaustrahler gewünscht ist. Mit 2 Einbaustrahlern hebt sich der Preis auf etwa 350 Euro. Bei einem 6 qm großen Raum mit 6 Raumecken fallen ungefähr 500 Euro für eine Lackspanndecke an, mit exklusivem Fotodruck zahlen Sie voraussichtlich mehr als 700 Euro. Kommen dann noch 4 Strahler hinzu, nähern wir uns allmählich den 900 Euro.


Einen 20 qm großen, viereckigen Raum mit einer einfachen Lackspanndecke auszustatten, kostet Sie in etwa 1.200 Euro. Alle genannten Preise sind Näherungswerte inklusive Mehrwertsteuer: Möchten Sie konkrete Preise wissen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!



Beispielprojekt: Die Kosten für eine Spanndecke im Wohnzimmer

Um die Kosten für Ihre Spanndecke inklusive Montage aber ohne Beleuchtung grob zu überschlagen, legen Sie einen minimalen Quadratmeterpreis von 65 EUR zugrunde. Bei kleinen Räumen oder vielen Ecken erhöht sich dieser entsprechend.